Wie kann man die Orgasmus-Frau erreichen, Mädchen schnell? Anorgasmien, Behandlung von Anorgasmien

Wie kann man den Orgasmus erreichen? Wie kann man einen vaginalen, klitorischen, analen Orgasmus schnell erreichen?

Was ist Anhorgazmia?

Anorgazmien - Dies ist die Unfähigkeit von Frauen, den Orgasmus mit Masturbation und sexuellen Tat zu erreichen (Mangel an sinnlicher Gipfel des Orgasmus mit sexueller Stimulation). Frauen Anorgazmia. ist eine häufige Manifestation der Frigidität wegen

So erreichen Sie ein Orgasmus-Mädchen, eine Frau, Anorgasmie, Behandlung von AnorgasmienDisharmonie der sexuellen Beziehung. Frauen Anorgazmia. Es kann aufgrund der vorzeitigen Ejakulation in ihrem Ehemann, unterbrochenen Geschlechtsverkehr, nicht ausreichende psycho-erotische Vorbereitung einer Frau bis zur Annäherung, falsch ausgewählten Posen auftreten. Symptome von Anorgazmien. Verschiedene von der Verringerung der Helligkeit von Empfindungen, um die Frigidität abzuschließen. In der Regel wird es in nicht ersetzbaren frigiden Frauen festgestellt.

Orgasmus, vaginaler Orgasmus, Klitoreiergasmus, Analorgasmus

Orgasmus Aufgrund der Stimulation der Klitoris und der vaginalen Stimulation, Wie man Orgasmus-Mädchen-Frau schnell erreichen kannPhysiologisch identisch. Viele Frauen (Mädchen) erreichen den Orgasmus während des Geschlechtsverkehrs (können auftreten Kohital anorgazmia. ) Kombination der manuellen Stimulation der Klitoris und der Stimulation der Vagina durch ein sexuelles Mitglied. Einige Frauen, die während der Stimulation der Klitoris einen Orgasmus erleben können, der nicht mit dem Tat verbunden ist, jedoch nicht in der Lage ist, ihn während des Geschlechtsverkehrs in der Fehlen einer manuellen Stimulation der Klitoris nicht zu testen, können anhorhasmie mit einer ausreichenden Basis diagnostiziert werden . Es gibt jedoch derzeit immer mehr Daten, die ausschließlich Clitorium-Orgasmus auch eine der Optionen für das normale Verhalten darstellen. Die wichtigsten Arten von Orgasmus: Klitoriser Orgasmus, Vaginal (vaginal) Orgasmus, Analorgasmus, Orgasmuspunkt G, Orgasmus des Frontcodes der Vagina - Punkt A, Orgasmus der Rückwand der Vagina - Tiefe Punkt, Uterusorgasmus, Orgasmus Punkt U, weibliche Ejakulation (Squirting), Orgasmus-Milchdrüsen (Brust), Leder, Mund, geistiger Orgasmus. Warum komme ich nicht aus? Kann nicht fertig sein, was ich tun soll? Warum ein Mädchen ohne Cums nicht abspritzen kann ? Warum Frau, Frau, Freundin, Liebhaber, kann nicht abspritzen ? Warum erreicht eine Frau keine Orgasmus? Diese Fragen fragen oft Frauen und Mädchen, Jungs und Männer.

Anorgasmia, Arten von Anorgasmien

Orel, in dem Frauen und Mädchen nicht vielfältig sind.

Je nach Gründen folgender Formen der Frauen anorgasmia :

1) Abrechnung anorgazmia,

2) symptomatische Anorgasmie,

3) psychogene (psychologische, mentale) Anorgasmie,

4) Konstitutionelle Anorgasmia.

Retridation Anorgazmia.

Retridation Anorgazmia. Es ist eine Folge einer Verzögerung bei der Entwicklung des sexuellen Gefühls. Es ist temporär, immer das primäre. Manchmal aufgrund der Disharmonie der Beziehungen zwischen Ehepartner. Dieses Formular wird von infantilen Frauen und Spezialisten mit gut entwickelten sekundären sexuellen Anzeichen gefeiert. Bei der Entstehung von Anorgazmien, individueller Schüchternheit, charakteristisch für Temperament, der übermäßigen Rigor der Bildung, der zur Unterdrückung der Sexualität und der Bremsentwicklung des sexuellen Sinne führt, spielen zunächst eine große Rolle, zu Beginn der Ehe. Bei Frauen, die an Retardation anorgasmia leiden, gibt es keine Träume von erotischen Inhalten, Orgasmen außerhalb der sexuellen Handlungen. Erogene Zonen haben sie einen schwach aktiven, sexuellen Geschlechtsverkehr. Das Gefühl der sexuellen Anziehungskraft erleben sie normalerweise nicht vor der Ehe und in den frühen Jahren des Ehelebens. Aber eines Tages während des Geschlechtsverkehrs, unerwartet für sich selbst, überlebten den Orgasmus, die Frauen dann oft zu erleben. Im Laufe der Zeit erscheinen sexuelle Interessen, Libido, erotische Träume, die Empfindlichkeit und Reaktivität der erogenen Zonen erhöhen sich.

Symptomatische Anorgazmien.

Symptomatische Anorgazmien. Es wird in organischen Läsionen des Kopfes und der Rückenmarke, endokrinen Erkrankungen, überarbeiten, chronischem Ermüdungssyndrom, chronischer Vergiftung, Genitalien beobachtet. Anorgazmia (Mangel an Orgasmus) ist primär und sekundär. Die Libido, der Orgasmus und die Sensibilität der erogenen Zonen in gynäkologischen Erkrankungen werden häufiger bei Vergiftungen und Endokrinopathien aufbewahrt - fehlen abwesend.

Psychogene Anorgasmia.

Psychogene Anorgasmia. Es tritt beim Bremsen der sexuellen Funktionen durch mentale Faktoren auf und wird während der Dominanz der persönlichen Komponente über sinnliche, signifikante Verzögerung hinter der sinnlichen Komponente während der Bildung sexueller Einstiegs beobachtet. Zum Psychogene Anorgasmia. Die Abhängigkeit der Intensität der sexuellen Anfälle aus der Beziehung zu einem Mann ist aus ihrer respektvollen Beziehung zurückzuführen. Geist ihres Ehemanns Ideal, ein Gefühl der Feindseligkeit für ihn, ignorierte weibliche Emotionen und Scham, unsicher in Familienbeziehungen dunklen Beziehungen zu einem Partner, verursachen inhibitorische Wirkung auf die Libido einer Frau. Mit der Erektion von guter Qualität und der Potenz ihres Mannes, mit der Zeit, die Verzögerung des vollen Gefühls des Ehepartners vergeht, kann der sexuelle Anhang erscheinen. Die Wahlanorgasmia zeichnet sich durch eine Abnahme der sexuellen Anziehungskraft auf eine bestimmte Person aus und kann nicht auf andere angewendet werden.

Schutzpsychogene Anorgazmien

Schutzfragidität ist eine spezielle Form Psychogene Anorgasmia. . Sie schützt die Frau vor sexueller Erregung, was nicht zu sexueller Zufriedenheit führt. Oft trifft sich mit einer vorzeitigen Ejakulation ihres Mannes, wenn eine Frau einen schmerzhaften Zustand und ein Gefühl der Unzufriedenheit entwickelt, Orgasmus tritt nicht auf , gibt es einen scharfen Schwächung reduzierte Frauen-Libido . Die gesamte Einstellung eines solchen Geschlechtsakts wird zum Bremsreizstoff der sexuellen Funktion und trägt zur Bildung verschiedener neurotischer Zustände bei. Gründe dafür Rack Anorgazmia. Es kann ein Misstrauen des Partners geben, der Inkonsistenz seines Verhaltens wird erwartet, insbesondere wenn der Orgasmus von stöhnen und krampfhaften Karosseriebewegungen begleitet wird. Einige Frauen näher Erster Orgasmus im Leben begleitet von einer Angst vor dem Horror, der den Geschlechtsverkehr zwingt.

Weibliche Neurose wartet.

Eine der häufigen Formen von psychogenen Anorgasmien ist Neurosis wartet Was in ängstlichen und tadellosen Frauen und im SPE beobachtet wird, warten Sie auf einen übernatürlichen und ungewöhnlichen Geschlechtsverkehr. Während des Gesetzes sind sie bestrahlt, sie folgen, was passiert, kann nicht vollständig entspannen und trennen, um das Maximum zu erhalten Sexuelles Vergnügen .

Konstitutionelle Anorgazmien.

Konstitutionelle Anorgazmien. Es zeichnet sich durch Abwesenheit von Libido und Orgasmus aus, es ist nur primär. Der wichtigste pathogenetische Faktor in diesem Formular ist die angeborene Insuffizienz von psychosexuellen Funktionen. Körperlich sind diese Frauen jedoch gesund Zinnsattraktion fehlt Oder wird sehr schwache, erogene Zonen nicht empfindlich, der Geschlechtsverkehr ist ihnen gleichgültig, der Orgasmus außerhalb des Gesetzes wird nicht beobachtet. Trotz generalisiert Anorgasmia. Sie leiden nicht an ihrer Frigidität. Solche Frauen können gute Mütter und Ehefrauen sein, aber ein intimes Leben, aber sie sind gleichgültig, sie Ich will keinen Sex

Frauen Alibidemiya, Frauen Anorgazmia, Wirkung von Anorgazmien für die Gesundheit von Frauen

Alibidemiya. (Mangel an Sex-Eintrag bei Frauen ) ICH. Anorgazmien Negativ beeinflussen die Gesundheit von Frauen. Sie beschweren sich über nervöse Aufregung, allgemeine Depression, unterdrückter Staat, schlechtes Wohlbefinden. Mangel an Orgasmus Bewirkt Herzinstanzen-Phänomene und Hyperämie der Genitalorgane, die zu Störungen des Menstruationszyklus und der Mensorgias (Blutungen) führt. Der Ehepartner reagiert oft negativ auf das Fehlen einer sexuellen Reaktion seiner Frau, fühlt sich unzufrieden an, was die Stabilität der Ehe negativ beeinflusst.

Frauen Ejakulation

Mit dem Orgasmus werden gut aufgeregte Frauen beobachtet. " Frauen Ejakulation ".

Behandlung von Anorgasmia in Saratov, wie man den Orgasmus erreichen kann?

Die Notwendigkeit, diese Erkrankungen zu behandeln, hängt weitgehend davon ab, wie sich die Frau besorgt hat. Sie können als Stressfaktor dienen, beeinflussen die Stimmung, verursachen neurotische Erkrankungen und können auch die Symptome der Neurose sein. Einige Frauen suchen Hilfe bei der Beharrlichkeit eines Partners oder aufgrund der Tatsache, dass sie sich in ihrem Leben "beraubt" fühlen, und vergleichen ihre Erfahrungen mit den Erfahrungen mit ihren sexuellen Jet-Fleißern. Neben der Frigidität, die in Gleichgültigkeit zum sexuellen Leben liegt, wird manchmal mit einem Geschlechtsverkehr angewidert, Sexy Abneigung . Ekel zum Sex kann nur den Geschlechtsverkehr berühren, aber manchmal ist es verallgemeinert und selbst auf den Berührung eines Partners (einige Frauen leichter tolerieren sexuelle Tat als taktische Partnerstimulation). Eine solche taktile Abneigung hängt häufig von der Verletzung von Beziehungen mit einem Partner oder aus bestimmten sexuellen Verletzungen ab.

Wie kann man schnell ein Mädchen machen, Frau?

Wenn du noch nie gehabt hast Weiblicher Orgasmus Sie denken, dass dies nicht die Hauptsache in der sexuellen Beziehung ist, wenn Sie es schwierig finden, sich mit diesem Problem selbst umzugehen, haben Sie den Orgasmus zuvor erfahren, aber kürzlich können Sie nicht üppige Empfindungen erleben, wenn Sie Kann nicht abspritzen Während des Geschlechtsverkehrs, wenn Sie plötzlich mehr als einen Monat realisieren hatte keinen Sex mit Ihrem geliebten Mann, wenn Sie sich fühlen Reduzierte sexuelle Anziehungskraft. Sie haben aufgehört, einander zu verstehen, Sie haben das Gefühl, dass Sie im Bett fremds sind, wenn Sie versuchen, wenn Sie versuchen, Ihre sexuellen innigen Muskeln zusammengedrückt werden, und der Geschlechtsverkehr ist unmöglich, wenn Sie Schmerzen in der sexuellen Handlung haben, konsultieren Sie einen erfahrenen Spezialisten Wer hilft Ihnen, die Ursache Ihrer sexuellen Probleme zu finden und zu beseitigen. Je schneller Sie einen Arzt konsultieren, desto einfacher werden Sie die vorherigen Empfindungen zurückgeben, sexuelle Harmonie und Gesundheit werden in Ihrer Familie wiederhergestellt. Wir wissen, wie man schnell ein Mädchen oder eine Frau abspricht. Wir werden Ihre Fragen beantworten. Wie kann man einen weiblichen schnellen Orgasmus erreichen? Wie kann man den Orgasmus erreichen? Wie kann ich Tintenstrahl-Orgasmus erreichen? Wie kann man einen vaginalen Orgasmus einem Mädchen schnell und einfach erreichen? So erreichen Sie einen analen Orgasmus in einer Minute für Masturbation (masturbierend? In welcher Haltung, in der die Haltung zum Orgasmus erreichen kann, wie man einen starken Orgasmus einer Jungfrau erreichen kann, wie man Perfektion beim Sex erreichen kann, wie man mit einem klitilen und vaginalen Orgasmus erreichen kann Orgasmus beim Sex?

Wie behandeln Sie Anorgasmia?

Sarklynik führt die Behandlung von Anorgazmia bei Frauen, der sexuellen Erkrankungen von Frauen, sexuellen Erkrankungen bei Frauen, werden dazu beitragen, Frauenprobleme zu lösen, Probleme mit dem Beginn des Orgasmus. Rufen Sie an, kommen Sie, der Arzt wird Ihnen sicherlich helfen! Sarklinik weiß, wie man Anorgasmia behandelt, wie man heilen kann, wie man Anorgasmia in Saratov loswerden kann!

Wie kann man den Orgasmus erreichen? Wie kann man einen vaginalen, klitorischen, analen Orgasmus schnell erreichen?

Patienten Sarklynik On Consultation fragen oft Fragen an den Arzt: "So erreichen Sie den Orgasmus zu einer Frau, weiblichen Orgasmus?", "Wie man einen vaginalen Orgasmus (vaginaler Orgasmus) erreicht?", "Wie man ein Mädchen zum Erzielen des Orgasmus mit einem Mann, ein Typ, mit ihrem Ehemann? " Einige Patienten möchten unabhängig voneinander einen Orgasmus erreichen, sie interessieren sich für Fragen: "Wie man den Inkjet-Orgasmus selbst schnell erreichen kann, oder wenn Masturbation unabhängig masturbiert werden?", "Wie kann ein analer Orgasmus, einklorischer Orgasmus oder ein Uterus-Orgasmus?", " Wie kann man Jungfrau zu einem Orgasmus machen? " Einige Mädchen lieben frei, Fotos und Videos im Internet anzuzeigen, und gleichzeitig möchten sie den Orgasmus online erreichen. Ihre Partner sind Männer und Jungs fragen die Frage: "Warum erreicht das Mädchen nicht den Orgasmus?" Wichtige Fragen im Sexualleben eines Mädchens und der Frauen sind für Sex posiert. " Wie lerne ich zu enden? ",", Welche Position, um den Orgasmus zu erreichen, kann sehr schnell sein? - Sie fragen an der Rezeption des Arztes. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Orgasmus zu erreichen. Aber wenn nichts passiert! Dann musst du dringend Sarklinik wenden. Bei Bedarf erhalten Sie Ratschläge, die effektive Behandlung wird berechnet. Erreichen des Orgasmuslaufs wird leicht leicht sein. Sarklynik leitet auch Behandlung von männlichen Anorgazmien in Saratov.

Behandlung von Anorgasmia in Russland

Sarklynik leitet Behandlung von Anorgasmia in Russland bei Frauen , Behandlung von Frauen Anorgasmia in Saratov bei Mädchen . Komm zu uns. Der Arzt sagt Ihnen, wie die Behandlung der Alarazmien in Russland durchgeführt wird, unabhängig davon, ob die Alarazmie bei Männern ist, was die Gründe für Anorgasmia als gefährliche Anorgasmia bei Frauen, wie man Anorgasmia in Russland in Sarklinik behandelt, da die Tiefst-Anorgasmie behandelt wird In Saratov, in Saratov, in der Region Saratov, was ist False Anorgasmia, Anorgasmia-Syndrom, echtes Anorgasmia-Syndrom. Sarklinik weiß Wie man anorgasmia heilt in Russland, Wie kann man Anorgazmia loswerden? In Frauen in Russland, wie man umgehen soll und Wie man anorgazmia besiegt . Auf der Site SARCLINIC.RU können Sie lesen Feedback-Frauen über die Behandlung sexueller Erkrankungen .

Aufzeichnung für die Beratung.
Es gibt Kontraindikationen. Die Beratung eines Spezialisten ist notwendig.
Foto 1: Zigf | Dreamstime.com \ dreamstock.ru. Foto 2: (©) Pixologic | Dreamstime.com \ dreamstock.ru Die in den Fotomodellen dargestellten Personen leiden nicht an den beschriebenen Erkrankungen und / oder alle Zufälle sind ausgeschlossen.

Verwandte Datensätze:

Unkaras, Unkarrierebehandlung, Schmerz während des Geschlechtsverkehrs, nach dem Geschlechtsverkehr

Virgogamia, Virgogamy-Behandlung, Jungfrau-Ehe

Wie kann man die Orgasmus-Frau erreichen, Mädchen schnell? Anorgasmien, Behandlung von Anorgasmien

Postcoital-Kopfschmerzen: Ursachen, Zeichen, Symptome, Behandlung, Hurts Head

Frigidität: Symptome, Zeichen, Behandlung der Frigidität in Saratov

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem Symbol gekennzeichnet. *

Der Mangel an Orgasmus ist eines der häufigsten sexuellen Probleme, in denen eine Frau nicht mit ausreichender Stimulation das höchste Freude von Sex bekommen kann. Dieser Staat hat bestimmte Ursachen und führt zu psychischen und emotionalen Verstößen.

Warum gibt es keinen Orgasmus in einer Frau?

Mangel an Orgasmus bei Frauen

Der Mangel an Orgasmus bei Frauen kann auf verschiedene Gründe sein

Orgasmus Die Frau hängt nicht von der Eierausfahrt vom Eierstock ab (d. H. Es ist nicht mit einer Kinderfunktion verbunden). Für sein Ereignis muss es psychologisch befreit sein, vorbereitet sein. Oft wird dieses Problem mit einer Abnahme der sexuellen Anziehungskraft kombiniert, jedoch nicht immer. Die Gründe, die keine Frau geben, um sexuelle Entlastung zu erhalten:

  • Depressiver Zustand, erhöhte Angstzustände oder Stress;
  • Materialschwierigkeiten oder andere Probleme, die sich nicht vollständig entspannen;
  • Mangel an Vertrauen in den Partner, spirituelle Verbindung mit ihm;
  • religiöse oder kulturelle Überzeugungen, ein Gefühl der Schuld, das Vergnügen vor sexuellen Kontakten zu bekommen;
  • Steifheit oder Auswirkungen einer Frau;
  • Angst vor dem Auftreten der Schwangerschaft;
  • Schwierigkeiten in Beziehungen, Unhöflichkeit eines Partners, inhaltsamen Konflikten;
  • Vergiftung des Körpers oder infektiösen Schäden an den Organen des Urogenitalsystems;
  • Hormonstörungen;
  • gynäkologische Pathologien;
  • Schmerz während des Geschlechtsverkehrs.

Zu den Gründen, die sich auf kurzfristig verursachen können, und in seltenen Fällen und anhaltenden Problemen mit der Bildung von Orgasmus bei manchen Frauen können durch Alkoholmissbrauch, Medikamenteneinlass oder bestimmte Arten von Medikamenten unterschieden werden. Viele Patienten fehlen eine banale Vorausfahrer, die in der Lage ist, es zu machen, einen Geschlechtswunsch zu erwecken. Manchmal gibt es aufgrund einer Rückenmarkverletzung eine Verletzung der Innervation.

Symptome von Anorgazmien.

Mangel an Orgasmus

Wenn während oder nach sexuellen Handlungen ein Mangel an Orgasmus besteht, hat eine Frau eine Reihe unangenehmer Symptome

Probleme, den Orgasmus bei Frauen zu erhalten, sind ein nicht einheitliches Phänomen, das mit jedem 4. Patienten diagnostiziert wird. Der Schweregrad des Problems hängt von den Ursachen des Problems sowie von der Beziehung einer Person dazu ab. Einige Frauen gehören positiv zu sexuellen Kontakten, haben einen gewissen Anteil an Vergnügen, können aber nicht den höchsten Vergnügen erreichen.

Eine andere wichtige sexuelle Zufriedenheit ist wichtig, aber sie brauchen keinen sexuellen Partner und versuchen, sich selbst selbst zu befriedigen. Es gibt auch Patienten, die nicht nur keine sexuellen Freuden erhalten, sondern auch sie ablehnen, Ekel.

Einige Frauen fühlen sich nicht unangenehme Empfindungen, andere fühlen sich Kopfschmerzen und Beschwerden im Bereich der Genitalien, sie erscheinen kongestive Prozesse in den kleinen Beckenorganen, es beginnt zu verletzen, Sie werden dabei erscheinen, manchmal feiern Frauen Schlafstörungen (der Fallout-Prozess ist schlimmer Schlaf ist unruhig und wache oft auf). Solche Patienten werden nervös und plastisch, sie können Apathie und starke Ermüdung haben.

Folgen des Problems

Auswirkungen

Die Folgen von Anorgazmien können unterschiedlich sein - zum Beispiel häufige Hysterien und erhöhte Nervosität

Wenn eine Frau keinen Orgasmus hat, gibt es oft verschiedene negative Manifestationen. Die Folgen dieses Staates sind:

  • übermäßige nervöse Erregung;
  • Depression;
  • hysterische Angriffe;
  • Angststörung;
  • Depression;
  • Stagnation in den genitalen Organen, die von einer Laminierung des Menstruationszyklus, der Gebärmutterblutungen begleitet werden;
  • Stärkung der Symptome von PMS.

Zustandsrahmen, wenn Anorgasmia eine Verletzung eines hormonellen Hintergrunds hervorruft. Die Folge davon ist die Entwicklung pathologischer Prozesse in Milchdrüsen. Manchmal ist es möglich, Fibrome von Gebärmutter, Ovarial-Polycystose zu erscheinen.

Behandlung des Mangels an Orgasmus bei Frauen

was zu tun ist

Die Behandlung von Anorgasmien bei Frauen kann von speziellen Simulatoren für intime Muskeln durchgeführt werden.

Die Behandlung der Pathologie beinhaltet eine Kombination von Medikamenten mit Konsultationen eines Psychotherapeuten und eines Sexlogen. Um zu wissen, was zu tun ist, ernennt Spezialisten eine Umfrage: Labortests von Urin und Blut, Ultraschall der inneren Organe, Diagnose des hormonellen Hintergrunds. Die Therapie ist individuell.

Behandlungsmethoden:

  1. Intime Gymnastik: Komprimieren und entspannen Sie die Muskeln der Vagina mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Intensität. Du kannst es stehend, sitzen, irgendwo. Solche Übungen beitragen, die Blutkreislauf zu verbessern, die Nervenenden in diesem Bereich zu stimulieren.
  2. Drogentherapie: Je nachdem, warum das Problem einer Frau aufgetaucht ist, hormonelle Agenten, Antidepressiva und beruhigende Medikamente, sind Multivitamin-Zubereitungen vorgeschrieben. Sie beseitigen Störungen der Funktionalität der nervösen und endokrinen Systeme. Manchmal erfordert der Patient ein operatives Intervention, wenn anatomische Defekte vorhanden sind.
  3. Therapie des Sexologen: Der Arzt wird dazu beitragen, den Hintergrund des Auftretens des Problems herauszufinden und beraten, um sie zu beseitigen. Der Patient muss jedoch bereit sein, unbequeme Fragen zu beantworten. Die Konsultation sollte von beiden Partnern besucht werden, da oft Anhoriasis übersteigt, die Unstimmigkeiten zwischen ihnen, Ignoranz voneinander provoziert. Vielleicht muss im Bett experimentieren.
  4. Ein Besuch des Psychotherapeuten: psychische Erkrankungen tragen zur Entwicklung von somatischen Erkrankungen bei. Der Spezialist wird helfen, schüchtern zu überwinden, die Blöcke zu entfernen, den Patienten in der Kindheit zu entfernen, das Selbstwertgefühl aufzuheben und zu befreien.

Für den Erfolg der Therapie und Verhindern verschiedener Konsequenzen muss eine Frau das Problem realisieren und nicht schweigen. Wenn der Patient wirklich die Anorgasmia mit Hilfe der Behandlung beseitigen möchte, braucht sie Hilfepartner und Sexologe, Psychotherapeut, manchmal Profilärzte und natürlich positive Einstellung und Bereitschaft, an dem Problem zu arbeiten.

Verhütung

Da das Problem beim Erhalten der Orgasmus die weibliche Physiologie beeinflusst, ist es bereits klar, daher ist es besser, die Entwicklung eines solchen Zustands zu verhindern, als ihn zu bekämpfen.

Vorbeugende Maßnahmen sollten beobachtet werden:

  • Überwachen Sie Ihren eigenen hormonellen Hintergrund und regelmäßig Überwachungsfragen im Gynäkologen.
  • In Anwesenheit psychischer Probleme zögern Sie nicht, einen Spezialisten zu besuchen.
  • Der Präludium 15-20 Minuten bis zum unmittelbaren Start des Geschlechtsverkehrs ermöglicht es Ihnen, das Problem oft zu lösen, ohne Ärzte zu besuchen.
  • Beziehungen zu einem Partner festlegen, ihm vertrauen, über Probleme sprechen;
  • Beobachten Sie das Regime der Arbeit und Ruhe;
  • rechtzeitig, um entzündliche Pathologie des Urogenital-Systems zu behandeln;
  • Alkohol, Rauchen und andere schlechte Gewohnheiten verlassen;
  • Um den Orgasmus zu erreichen, können Sie Masturbation ausprobieren (also kann eine Frau verstehen, und erklären Sie dem Partner, dass es ihr Vergnügen ist).

Viele der Probleme der Erwachsenen stammen in der Kindheit, weshalb in der Zukunft bei Frauen kein Ungleichgewicht im Sexualleben hatte, müssen die Eltern von Mädchen ordnungsgemäß veröffentlicht werden. Und in ein erwachsenes Leben eintreten, ist es notwendig, zu lernen, wie man Vertrauensbeziehungen mit einem Partner aufbauen kann: kühn über meine Wünsche sprechen, erklären, dass es nicht passt, dass er nicht passt, auf seine Anfragen und Gefühle reagieren.

Anorgasmia ist kein einfacher, aber der häufige pathologische Staat, mit dem Sie kämpfen und kämpfen sollten. Und obwohl die Behandlung und Erleichterung von dem Problem ziemlich lang sein kann, mit der richtigen Therapie ist die Prognose in den meisten Fällen günstig, so dass Sie Ihre Hände nicht senken sollten!

Es ist auch interessant zu lesen: Können Sie während der Schwangerschaft Sex haben?

Mangel an Orgasmus bei FrauenWenn sich eine Frau in einer Beziehung befindet, kann das Fehlen ihres Körpers nicht nur ein ernstes Problem werden, sondern auch die Ursache der Pause des Paares. Weil die Unzufriedenheit in sexuellen Hindernissen in Bezug auf Beziehungen und Konflikt zwischen Partnern führt. Darüber hinaus kann sich eine Frau fehlt fühlen und denken, dass es nicht so attraktiv ist. Daher sollte ein solches Problem so schnell wie möglich gelöst werden, es ist nicht notwendig, sie unterschätzen und zu laufen.

Ursachen des Problems

Die Komplexität ist, dass nicht alle Frauen öffnen und davon erzählen können. Viele schade gerade dieses Thema und kann nicht gestehen. Andere, im Gegenteil, waren von dem "Vorwand" des Orgasmus stark fasziniert, weil sie Angst haben, sich zu ärgern und dadurch den Mann zu drücken. Und zu spätfähig zu gestehen, weil Sie das Misstrauen für Ihren geliebten Menschen verdienen können. Dieses Problem wird nur täglich die Position der Frau verschlimmern. Es sollte jedoch gesagt werden, dass nicht alle Beziehungen mit der Zufriedenheit miteinander gestärkt werden. In strengen Beziehungen spielt das gegenseitige Vertrauen der Partner auch eine wichtige Rolle.

In der Medizin heißt dieses Problem bei Frauen Anorgasmia. Der Mangel an Orgasmus ist eine sexuelle Störung, die als auch die andere Krankheit beseitigt werden sollte.

Um jedoch mit diesem Problem fertig zu werden, ist es notwendig, die Gründe herauszufinden, bis sie entstanden ist. Sie sind anders.

Die Verzögerung in der Pubertät ist die häufigste Ursache. Viele faire Sexual-Vertreter wissen nicht einmal, dass sie die Hilfe eines qualifizierten Spezialisten brauchen. Genau davon können jedoch den Orgasmus während des sexuellen Kontakts nicht erleben. Dies kann bis zu 25 Jahre dauern, wenn die Gehirnzonen beendet werden, verantwortlich für den Orgasmus einer Frau.

Gynäkologische Pathologie: Wenn eine Frau einen entzündlichen Genitalprozess hat und ihr Schmerz erscheinen, kann sie keinen Spaß haben. Es gibt Krankheiten, in denen die Notwendigkeit der Intimität des Wahnsinns kommt, weil das Blut an den erogenen Zonen bleibt. Aufgrund von Entzündungen sind jedoch die Nervenenden in diesem Bereich zu angespannt, so dass die Frau den Arzt ansprechen sollte, um die Sache zu etablieren, den Frieden und die Verwendung von Drogen zu etablieren.

Andere Faktoren

Überspannung des Nervensystems: Es gibt ein Stereotyp, dass Sex ein wunderbarer Weg ist, sich zu entspannen, aber die Aussage funktioniert nicht immer und nicht jeder. Sex ist ein großer Stress für den Körper, und der Orgasmus, insbesondere zumindest eine Person, die positive Emotionen erzeugt. Mit zu starken Überarbeiten kann der Körper vor Stress schützen (in dieser Situation wird es keinen Orgasmus geben). Alles normalisiert, wenn der Körper vollständig wiederhergestellt ist.

Neurologische Erkrankungen.Ein weiterer Bedarf muss zufrieden sein, dass jegliche Verlangen oder Gefühle, die beim Menschen entstehen, auch die Entspannung des Körpers blockieren kann. Er richtet sich an die Selbsterhaltung und das Überleben, zusätzlich muss er das Notwendigste befriedigen, und deshalb kann der Körper nicht von etwas anderem abgelenkt werden. Wenn eine Frau seinen eigenen Körper nicht kennt, kann es nicht bemerken, dass ein solcher Zustand ein helles Licht oder Durst verursacht.

Probleme der psycho-emotionalen Natur: Depressive Bedingung, Phobien und Neurosen wirken sich stark negativ auf das Nervensystem der Frau aus. Sie können den Erhalt des Vergnügens bereits im Prozess des sexuellen Kontakts blockieren. Diese pathologischen Bedingungen reduzieren immer die Qualität des sexuellen Lebens.

Die Verwendung von Drogen: Ein Orgasmus ist ein physiologisches Phänomen, das seine eigenen chemischen Verbindungen aufweist. Die Verwendung von Medikamenten kann gegen sie verstoßen. Solche Nebenwirkungen haben Medikamente, die während depressiven Staaten ernannt wurden, sowie für die Behandlung schwerer Allergien. Es ist notwendig, auf Drogen zu achten, um die Sensibilität zu reduzieren - sie haben einen negativen Einfluss auf den Erreichen des Orgasmus.

Abhängigkeit von Alkohol und Drogen: Diese Gewohnheiten werden vom menschlichen Körper stark unterdrückt, unterdrücken einige Funktionen, die sexuelle Anziehungskraft gehört ihnen.

Komplizierte Geburt: Viele Frauen nach der Geburt des Babys beginnen ihren Körper auf neue Weise zu behandeln und alle neuen Wege für die sexuelle Zufriedenheit zu öffnen. Diejenigen, die starke Lücken in der Leiste hatten, fühlen sich möglicherweise keine Gefühle, da die Empfindlichkeit der erogenen Zonen beschädigt ist, da dies aufgrund dieser Probleme mit dem Orgasmus entstehen. Aufgrund der Tatsache, dass der Umfang der geburtshilflichen Aktivität ständige Verbesserungen unterzogen wird, erscheinen solche Situationen ziemlich selten.

Unerfahrenheit von Partnern: Viele Paare können sich nicht vollständig entspannen und einander Freude liefern, weil sie einfach nicht wissen, wie es geht. Es sei auch darauf hingewiesen, dass die Frau viel länger aufgeregt ist als ein Mann, also muss er viel Mühe machen, seinen Partner zufrieden zu stellen. Viele sind jedoch schüchtern und weigert sich, zu experimentieren.

Psychologische Gründe

StressNeben den oben beschriebenen Faktoren gibt es psychologische Gründe für den Mangel an Orgasmus. Sie blockieren meistens blockieren am häufigsten sexuelle Freude. Es gibt viele solcher Gründe, aber die wichtigsten sind:

  1. Starke Erfahrungen und Stress, wenn es keinen Orgasmus gibt: Erlebnisse über das mangelnde Freude an sexueller Nähe führen zu einer starken Anregung, dass eine Frau erscheint, die in die Nähe eines Mannes eintritt. Dies kann vor dem Orgasmus selbst passieren. Es erlaubt ihr nicht, sich vollständig zu entspannen, und es wird dementsprechend Freude.
  2. Konflikt mit einem Partner und Misstrauen darüber: Wenn ein Paar keine Harmonie in Beziehungen hat, wird dies auf jeden Fall über ihr Sexualleben nachdenken.
  3. Starke innere Spannung, Unfähigkeit, sich zu entspannen und sich auf Nähe zu entspannen, Druck: Eine Frau wird niemals in der Lage sein, sich niemals vollständig zu ergeben, wenn sich im Moment seines Kopfes von völlig anderen Gedanken besetzt ist. Zum Beispiel wird es von verschiedenen Geräuschen und Gerüchen abgelenkt. In diesem Fall ist es nicht möglich, sexuelle Zufriedenheit zu erhalten.
  4. Strikte Ausbildung, Schande und Scheu: Einige Frauen seit der Kindheit erhielten die Installation, dass Sex schlecht und sündhaft ist, also ist es unmöglich, Freude zu erleben. Eine solche Beziehung zu der Nähe kann tief in der Seele einer Frau verborgen sein, aber trotzdem wird es ihr Leben stören. Diese Situation kann den Beratung und Beratung des Psychologen helfen.
  5. Verletzung oder starke intime Charakterstress, dass eine Frau in der Vergangenheit gelitten hat: Bezieht sich auf Vergewaltigung oder Versuch hier, sie können die Haltung einer Person zu sich selbst und ihrem Körper untergraben. Der Prozess der sexuellen Intimität scheint eine Person mit etwas Gefährlichem oder Drecks zu sein. Er darf nicht mit seinen Erfahrungen fertig werden und wird kein sexuelles Vergnügen erleben. Oft brauchen solche Patienten die Hilfe eines Psychotherapeuten.

Symptomatik anorgazmia.

Viele Frauen erleben Orgasmus bei jeder sexuellen Nähe. Einige sind genug, dass sie den Prozess selbst genießen. Darüber hinaus kann eine Frau Schmerzen und Magen erleben, auch eine Schlaflosigkeit erscheint. Und alles, weil es keine Entlassung gibt, aber im Feld des kleinen Beckens gibt es nur kongestive Phänomene.

Wenn diese Situation systematisch wiederholt wird, verursacht er Irritation und Angst in einer Frau.

In diesem Fall müssen Sie den Arzt in Verbindung setzen und nicht einen ähnlichen Zustand ausführen. Ein erfahrener Spezialist zeigt die Ursache und wird die notwendige Hilfe bieten.

Behandlung von Pathologie.

SexualforscherIn einer solchen Situation muss sich eine Frau um seine Gesundheit kümmern und sich nicht für einen Sexologen schämen. Es ist jedoch gehofft, dass er nach dem Einnehmen des Arztes einen wunderbaren Agenten ernennen wird, der die Ergebnisse nach einigen Tagen ernennen wird.

Es ist sofort notwendig zu sagen, dass der Therapieprozess dieses Staates ziemlich lang ist. Darüber hinaus ist es notwendig, sich nicht nur einer Frau, sondern auch einem Mann zu arbeiten. Denken Sie nicht, dass nur ein Mann im Bett arbeiten sollte - es ist nicht. Sie müssen auch darauf vorbereitet sein, dass Sie den üblichen Lebensstil für mich selbst ändern müssen. Daher ist die erneuerte Behandlung komplex.

Hormonelle Therapie: Verstärkte Testosteron- und Östrogenbehandlung. Wenn der Körper ein männliches Hormon fehlt, entsteht Apathie, chronischer depressiver Zustand, allgemeine Schwäche und schnelle Müdigkeit. Darüber hinaus werden die Muskeln schlaff.

Wiederherstellung der Arbeit des endokrinen Systems: Wenn Schmerzempfindungen auftreten oder Orgasmus aus einem solchen Grund fehlen, sollte dann zu Beginn der Therapie um Hilfe zu einem Profilarzt gefragt werden. Zum Beispiel wird es nicht vollständig von Diabetes mellitus loswerden, sondern um den allgemeinen Zustand zu normalisieren, ohne die Injektionen der Hormone anzuwenden, ist es möglich.

Normalisierung von Beziehungen zwischen Partnern: Ein solches Problem kann kaum zwei lösen, sodass ein qualifizierter Psychologe ihnen helfen kann.

Es kostet jedoch, auf die Tatsache vorbereitet zu sein, dass er die alte Ressentiments nicht aus dem Gedächtnis löschen kann, die Partner nicht lieben werden. Passen Sie jedoch die Beziehung an und beweisen Sie, dass für sein Glück kämpfen sollte, Truppen.

Volksmedizin bedeutet: Sie können angewendet werden, wenn es keine Abweichungen gibt, und der anwendende Arzt gab seine Zustimmung. Natürlich sollten Sie nur nur für die "Großmutter" -Rezepte hoffen. Es besteht jedoch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Dekokte und Infusionen dazu beitragen, dieses Problem zu lösen. Effektiv volkische Heilmittel gelten in einem Komplex mit traditioneller Medizin.

Mögliche Komplikationen

Der Mangel an Orgasmus kann die Entwicklung depressiver Zustände und Neurose provozieren. Dieses Problem verursacht häufig eine Kühlung von Gefühlen an einen Partner, einige Frauen haben sich angewidert. Alle Faktoren wirken sich schlecht auf die verschiedenen Seiten des Familienlebens aus, und deshalb entstehen Konflikte, die nur die Entwicklung der Neurose verschlimmern.

Wissenschaftler sagen, dass diese Pathologie das Risiko der Entstehung von Krampfadern eines kleinen Beckens erhöht. Mit einer solchen Krankheit erleben eine Frau Schmerzen am Boden des Bauches, Schwere, Beschwerden und Schmerzen im Bereich der äußeren Genitalorgane.

Vorhersage und Prävention.

Die Prognose der Krankheit ist direkt von den Ursachen seines Ereignisses abhängig. Wenn es keine schweren psychischen Verletzungen und somatischen Anomalien gibt, die "stören", um einen Orgasmus zu erhalten, ist das Problem zulässig. Es hängt jedoch von der Bereitschaft von Partnern ab, ihr Sexualleben zu ändern, dh ihre Grenzen, die ihre Grenzen sexuell erlaubte.

Präventive Maßnahmen sollten an angemessene Sexualausbildung geschickt werden, die sexuelle Alphabetisierung erhöhen und akzeptable Beziehungen zwischen Partnern schaffen. Es ist auch notwendig, den Betriebs- / Ruhemodus strikt zu beobachten und die Entwicklung sexueller Erkrankungen zu verhindern. Wenn der letztere erscheint, müssen sie rechtzeitig behandelt werden.

Wir werden dankbar sein, wenn Sie die Schaltflächen verwenden:

"Ich bekomme keinen Orgasmus." Sie können mit einem solchen Problem persönlich vertraut sein. Und du bist nicht alleine. Nach offiziellen Statistiken erreichen nur 30% der Frauen konsequent den Gipfel des Vergnügens. Und jedes 10. Mädchen kann den Orgasmus überhaupt nicht während des Geschlechts erreichen. In diesem Artikel erfahren Sie die Gründe und Möglichkeiten, ein empfindliches Problem zu lösen.

Warum bekommt eine Frau keinen Orgasmus?

Weltwissenschaftler und Sexologen weisen 9 Hauptgründe für den Angriff des Höhepunkts bei Frauen auf. Meistens ist Anorgazmien (Mangel an Orgasmus) mit der Psychologie verbunden. Wie Sie wissen, wird sexuelle Vergnügen von Mädchen im Gehirn geboren. Wenn es ärgerliche Faktoren gibt, kann es nicht kommen.

Ursache №1: Obsessive Gedanken

01 (4) .jpg

In einem Witz über die Tatsache, dass eine Frau während des Geschlechts manchmal denkt, wie das Schlafzimmerdecke ungleichmäßig gemalt ist, gibt es eine gewisse Wahrheit. Die obsessiven Gedanken, die nicht mit dem Sex-Verhindern der Orgasmus zusammenhängen. Das Gehirn ist nicht so konfiguriert, dass er Vergnügen empfängt, er beginnt mit anderen Problemen umzugehen.

Grund Nr. 2: körperliches und psychologisches Unbehagen

Für eine Frau im Sex ist es nicht so sehr der Prozess selbst als Umgebungssituation und Sensation. Um die Stimmung niederzulassen, kann jede Kleinigkeit: ein unangenehmer Geruch, der von einem Partner, einem Geräusch von der Straße oder von einer Nachbarwohnung ausgeht, im Schlafzimmer.

Grund # 3: Unzufriedene Erscheinung

02 (4) .jpg

Dies ist eine der wichtigsten sexuellen Barrieren für die Freude an Freude. Übermäßiger Anforderungen an sich, behauptet den Anschein von dem Partner und Analphabeten Tipps für Freundinnen, die Mädchen ständig an die Schönheit ihres eigenen Körpers nachdenken. Zum Beispiel kann während des Sexs eine Frau erleben, dass ein Mann unangenehm ist, um ihre unvollkommene Figur anzusehen, faltet sich an den Seiten oder einen Mangel an frischer Epilation.

Ursache Nr. 4: Mangel an Vorrand

Prelude hilft Mädchen, das Vergnügen zu ersparten, trägt zur Veröffentlichung der natürlichen Schmierung und der Flut von Blut zu den Genitalorganen bei. Wenn ein Mann zu Stadungen zahlt, nicht genügend Zeit, beginnen diese Prozesse nicht in voller Kraft. Infolgedessen kann Sex unangenehm und sogar schmerzhaft werden.

Ursache # 5: Fehlerprogrammierung

03 (3) .jpg

"Warum bekomme ich nie einen Orgasmus? Heute teste ich es auch kaum ", denn das Mädchen denkt beim Sex. Die Klage dieser Gedanken ist der Mangel an Entlastung.

Grund # 6: Unwilligkeit, Sex jetzt zu haben

Dies geschieht oft, wenn Partner ein anderes sexuelle Temperament haben. Oder wenn die Frau müde ist, und der Mann ist im Gegenteil voller Energie und Begeisterung. Viele Mädchen haben Angst, einem Partner abzulehnen und den Sex buchstäblich mit ihm aushalten.

Ursache №7: Verantwortung für einen Mann verschieben

Aufgrund der mangelnden Erfahrung glauben Frauen, dass alle Verantwortung für das Freude im Bett auf einem Mann liegt. Aber das ist nicht so. Sogar der gefälschte Liebhaber kann den weiblichen Orgasmus nicht beeinflussen, wenn der Partner keine Initiative zeigt und von Gedanken von Gedanken weit über das Schlafzimmer hinausgeht.

EmpfohlenEmpfohlen

Grund # 8: Stress

Das Leben eines modernen Mannes ist voller Gründe für Angst. Bei Frauen manifestiert sich bei Frauen aufgrund des psychologischen Lageres destruktiv. Wenn sie mit dem Chef stritten, ritterte seine Freundin oder erhielt einen Verweis von Mama, dann können Sie die Erreichung des Vergnügens vergessen.

Ursache №9: chronische Krankheiten

05 (1) .jpg

Der letzte Grund liegt nicht im Kopf, sondern im Körper. Erkrankungen und entzündliche Prozesse in den Organen eines kleinen Beckens führen andere chronische Erfrierungen oft zu Anorgazmien. Am wahrscheinlichsten ist dies der Hauptgrund, warum ein geistig gesundes Mädchen keinen Orgasmus erhält.

Wie kann man mit einem Problem umgehen?

Nachdem Sie den Grund für den Mangel an Orgasmus offenbart haben, müssen Sie mit ihm beginnen, um zu kämpfen. Wenn zum Beispiel die Ursache von Anorgasmia zu einer Krankheit geworden ist, ist es bis zum Ende erforderlich, einen kompetenten Arzt zu heilen. Psychologische Faktoren werden entweder durch gemeinsame Bemühungen von Partnern oder mit Hilfe eines Psychologen-Sexologen eliminiert.

  1. Wenn eine Frau die Situation belästigt, muss ein Mann ein Schlafzimmer auf den richtigen Blick bringen: Frische Unterwäsche legen, den Raum, leichte aromatische Kerzen lüften.
  2. Was ist, wenn Sie keinen Orgasmus wegen Stress bekommen? Hier müssen Ehepartner oder Liebhaber das Problem vollständig ausarbeiten (zumindest, um es zu erkennen und zu sprechen) und erst dann zu einschüchtern.
  3. Eine Vielzahl von sexuellen Klammern wird mit Komplimenten von einem Partner, Masturbation, sanften empfindlichen und erogenen Zonen entfernt. Daraus detaillierter - im Abschnitt "Liebe und Sex" auf der offiziellen Website von Paul Rakov.
  4. Die kleine Dauer des Präludiums zusammen mit einem schnellen Orgasmus von Männern wird am häufigsten einfach gelöst: Partner müssen die vorläufigen Angelegenheiten diversifizieren und verlängern. Mehr lesen Über andere Wege in dem Artikel "Er macht es schnell."

Was ist ein gefährlicher Mangel an Orgasmus?

Die Unmöglichkeit, Orgasmen zu erhalten, ist nicht so harmlos, da es auf den ersten Blick auf den ersten Blick erscheint. Wenn eine Frau stabil aufgeregt ist, aber nicht "enden", das Risiko einer Blutstagnation in einem kleinen Becken. Es ist mit entzündlichen Prozessen, Schmerzen und Krämpfen, Störungen des Menstruationszyklus.

Kein Entlastung beeinflusst auch die Psyche. Nicht empfangene Orgasmen-Mädchen sind unterdrückter, anfällig für Neurose, leiden unter Stimmungstropfen. Es ist sinnvoll, offen mit dem Partner zu sprechen, und sah zusammen, um aus der Situation zu suchen! Und wenn Sie nicht wissen, wie man ein solches Gespräch initiiert, dann kommen Sie zum Kurs "Geheimnisse des Frauenglücks". Ihr Moderator ist ein berühmter Psychologe und Trainer Paul Rakov - erzählt, wie Sie in allen Lebensbereichen Harmonie erreichen können.

Hast du aufgehört, den Orgasmus zu bekommen? Hast du schon die Sache aufgegeben? Bereit, es zu beenden?

Mangel an Orgasmus - Sexuelle Störung bei Frauen

Mangel an Orgasmus.

Sexualstörungen, die dem Symptom der sexuellen Störung bei Frauen gemeinsam sind, wenn der Orgasmus beim Geschlechtsverkehr nicht ergibt, oder ihre Offensive verzögert sich. Anorgazmien (Mangel an Orgasmus) kann in bestimmten Situationen mit jedem Partner oder mit einem bestimmten Partner auftreten, oder ein Orgasmus ist ausschließlich beim Masturbation aufbewahrt.

Orgasmus ist das maximale Grad an Vergnügen, der Höhepunkt des Geschlechtsverkehrs. Die leichter des Orgasmus selbst ist mit den Aktivitäten der beiden Strukturen des Gehirns als auch der Psyche verbunden. Weiblicher Orgasmus ist für männlich physiologisch schwieriger. Es ist notwendig, die psychophysiologischen Merkmale vorangehenden Erfahrungen zu berücksichtigen, die Fähigkeit, den Orgasmus mit bestimmten Stimulationsmethoden oder in Masturbation zu erleben. Für eine volle Erfahrung mit Orgasmus, normale psychosexuelle Entwicklung, eine bewusste Wahl des Partners, des Vertrauens, der emotionalen Beziehungen, das Fehlen eines Gefühls von Schuld, Angst und Angst, Merkmale der Erziehung und Merkmale der Kultur, die aktive Eingliederung in den sexuellen Beziehungen, ist wichtig . Die Statistiken der orgasmischen Dysfunktion zeigen, dass 15% der Frauen den Orgasmus nicht mit dem regulären Sexualleben erleben.

Das Fehlen eines Orgasmus kann Angst aus einer Frau, Depression, Reizbarkeit verursachen. Psychogene Formen des weiblichen Orgasmus sind häufiger als organisch, wenn neurologische Erkrankungen, hormonelle Insuffizienz, Alkoholismus, Drogenabhängigkeit, Beruhigungsmittel, Neuroleptika, Antidepressiva auftreten. Psychologische Faktoren - Angstzustände, Stress, widrige Bedingungen für intime Nähe, Konflikt in einem Paar, erfahrene Verletzung der neurotischen Unterdrückung von Orgasmus, Merkmale der Bildung und der psychosexuellen Entwicklung.

Wir werden die Ursachen und Behandlung des Mangels an Orgasmus näher analysieren.

Ursachen des Mangels an Orgasmus

Eine der relevantesten Geschlechtsstörungen bei Frauen ist der Mangel an Orgasmus. Klinisch ist Anorgazmia durch folgende Optionen dargestellt: Der Orgasmus tritt überhaupt nicht auf oder wesentlich verzögert, dh es kommt nach langer Zeit des Geschlechtsverkehrs oder in der Selbstabbildung. Nach den qualitativen Merkmalen der Anorgasmie gibt es einen Verwandten und dauerhaft, wenn in allen Situationen und mit jedem Partner kein Orgasmus oder selektiv in einigen Situationen oder während der Masturbation vorliegt, ergibt sich immer noch.

Physiologischer Orgasmus ist der höchste Grad an Genuss und der Höhepunkt des Geschlechtsverkehrs. Nachdem wir dieses Gefühl erlebt haben, sind wir instinktiv und bewusst, es bewusst zu wiederholen. Weiblicher Orgasmus ist physiologisch und psychisch schwieriger. Die Fähigkeit, es zu erleben, ist inkonsistent und hängt von vielen biologischen und sozialen Faktoren ab. Es ist notwendig, die psycho-physiologischen Merkmale einer Frau, vergangene sexuelle Erfahrung, die Fähigkeit, einen Orgasmus mit selbstbildender, gynäkologischer Status, Alter, Temperament, Anwesenheit eines permanenten Partners zu erleben. Manchmal zu Beginn des sexuellen Lebens ist Anorgasmia mit einer Verzögerung der psychosexuellen Entwicklung verbunden. Je nach Menstruationszyklus-Phase sind zyklische Änderungen in der Libido wichtig. Für eine erfolgreiche Sexualität und vollwertige organische Entladung ist eine normale psychosexuelle Entwicklung erforderlich, positive sexuelle Erfahrung, Anerkennung von Selbstweihlichkeit, angemessener Ausbildung, ein Gefühl des Eigenwerts und der sexuellen Attraktivität. Eine aktive Partnerwahl ist unerlässlich, wodurch notwendigerweise Vertrauen verursacht werden muss. Es ist unmöglich, starke Partnerschaften, Freiheit aus dem Sinne von Schuld und Schande, der optimalen Niveau der Geschlechtshormone, der Reaktivität des Nervensystems, der hohen sexuellen Bildung und der sexuellen Fantasie, schließlich aus der Familie einen positiven Standard herzustellen von sinnlichen Beziehungen.

Anorgazmien.

Klassifizierung des Orgasmus

  • Die Lokalisierung wird durch klitorale, vaginale, gemischte und Orgasmus unsichere Lokalisierung hervorgehoben.
  • Nach der Zeit kann es kurzfristig, mehrfach, langwierig oder reduziert sein.
  • Intensität - stark, mäßig, schwach.

Der Orgasmus kann sowohl im Prozess des Geschlechtsverkehrs und ohne IT - während des Schlafes in der Masturbation während der vorläufigen Kurse oder auf dem Höhepunkt emotionaler Erlebnisse auftreten. Die Anwesenheit oder Abwesenheit eines Orgasmus in Frauen ist nicht immer mit der Schwerkraftzufriedenheit verbunden. Wenn der Partner einen langen Geschlechtsverkehr oder andere Formen sexueller Stimulation bietet, hat eine Frau oft Zufriedenheit mit der Nähe und ohne orgazmische Entlastung. Laut Statistiken von etwa 18% der Frauen, die ein regelmäßiges sexuelles Leben leben, erleben niemals Orgasmus. Absolute Anorgazmien ist insgesamt, und der Orgasmus tritt während erotischen Träumen nicht auf, noch mit Masturbation, Peting und mit jedem Partner. Wenn mindestens einer der oben genannten Weise einen Orgasmus erreichen kann, ist es legitim, über den relativen Anorganismus zu sprechen.

Der Mangel an einem Orgasmus kann Reizung, Nervosität, Nervosität der Entwicklung einer echten neurotischen Erkrankung und Depression verursachen. Andererseits können in Abwesenheit eines Orgasmuss gynäkologische Probleme auftreten - das Syndrom der stagnierenden Hyperämie von Beckenorganen, die entzündungsgemäße degenerative Vaginalverfahren, Gebärmutter, Eierstöcke provozieren können.

Die häufigsten Ursachen des Mangels an Orgasmus

Anorgazmien.

Die häufigsten organischen Ursachen des Mangels an Orgasmus - Diabetes, Erkrankungen der Schilddrüse, neurologische Erkrankungen, hormonelle Insuffizienz, Alkohol, Drogen, Drogenaufnahme.

Die psychogenen Formen von Anorgazmien sind viel häufiger, als der Grund Angst vor der Schwangerschaft, unzureichender Empfängnisverhütung, negative Einstellungen in Richtung des sexuellen Lebens, ängstlich wartet auf den Beginn des Orgasmus- und Partnerschaftsproblems, insbesondere wenn der Mann selbst an sexuellen Funktionsstörungen leidet, In der Lage, eine wirksame erotische Stimulation sicherzustellen, selbstsüchtig, um seine Zufriedenheit zu finden, und ignorieren Sie die Bedürfnisse einer Frau.

Häufig sollte der Orgasmus nicht gefragt werden, wo die Frau in der Wahl des Partners mit nicht erotischen Motiven - wohlhabender, Prestige, Ehe für die Berechnung, bei der Beharrlichkeit von Angehörigen, mit einer ausgeprägten oder versteckten Feindseligkeit für den Partner geführt wurde. Wenn eine Frau nicht in der Lage ist, einen Orgasmus im Allgemeinen zu erleben oder nicht mit sexuellen Kontakt zu erreichen, wenn man es ein ernstes Problem untersucht, sollten Sie sich an einen Arzt eines Sexologen wenden.

Behandlung von Anorgasmia.

Die Behandlung von Anorgasmia bei Frauen wird unter Berücksichtigung der Mechanismen seiner Entwicklung hergestellt. Bei psychogenen Formen wird der führende Ort der psychotherapeutischen Korrektur gegeben, und bei der Erkennung von organischen Pathologie wird eine geeignete somatische Behandlung ernannt, insbesondere der zugrunde liegenden Krankheit.

In neurotischen Erkrankungen werden individuelle und dampfende Psychotherapie ernannt, wo die Identifizierung, Verarbeitung und Neutralisation von traumatischer Erfahrung, der Sexual-Therapie mit sinnlicher Fokussierung, physikalisch orientierter Psychotherapie, Reflexzonenmassage.

Es ist äußerst wichtig, beide Partner zu überzeugen, zusammen in dem gesamten Sinne zusammenzusetzen - im Team, wenn die gegenseitige Anerkennung erotischer Bedürfnisse und Wünsche erforderlich ist.

Wir sind immer bereit, Ihnen mit einer Vielzahl von Erkrankungen eine angemessene Hilfe zu bieten.

Wenn es Symptome einer sexuellen Störung gibt, sollten Sie nicht schüchtern sein!

Rufen Sie +7 495 135-44-02 an

Der Empfang eines Arztes in der Gehirnklinik ist absolut anonym.

Empfohlene Artikel zum Thema Mangel an Orgasmus Sexuelle Neurosenbehandlung Neurose Psychosomatische Erkrankungen Sexy Disharmonie Sexuelle Norm

Klinikbehandlung von Nervensystemstörungen.

Was ist, wenn ein Orgasmus ein seltener Gast in Ihrem Schlafzimmer ist und wie moderne Medizin Frauen hilft, einen Gipfel des Vergnügens zu erreichen? Sagt ein Experte.

Über den Autor:

Arzt, Kandidat der medizinischen Wissenschaften Elena Gerasimovich

Warum sparen Sie in Abwesenheit eines Orgasmus nicht immer Psychologen und Selbstlutschen?

Für eine vollwertige Entladung braucht eine Frau viele glückliche psychologische Zufälle. Nicht nur die Fähigkeit des Partners spielt die Rolle, sondern auch die Stimmung, die die Situation, Gerüche und andere Nuancen umgibt. Daher gibt es keinen Grund, den Alarm zu schlagen, wenn es keinen Gelegenheit gibt, die Entlastung zu erreichen, wenn Sie beispielsweise müde oder Partneraktionen "nicht solche" waren. Es ist normal und passiert mit jedem.

Psychologische Probleme können tatsächlich die Ursache des Mangels an Orgasmus sein. Aber denken Sie, dass "ein weiblicher Orgasmus nur im Kopf geboren wird", gefährlich. Dies ist ein physiologischer Prozess, und Beschwerden über die Qualität des sexuellen Lebens können dem erfahrenen Doktor des Akuster-Gynäkologen viel erzählen. Zum Beispiel: über das Vorhandensein von endokrinen Pathologien, somatischen Verstöße gegen Gesundheit oder über die verborgenen Symptome der Krankheit in einer Frau.

Foto: CineteAtrocuiaba.org.

Daher ist es in der Fehlen eines Orgasmus so gefährlich, nicht aus dem Arzt des Arztes zu beginnen, sondern mit thematischen weiblichen Schulungen oder Psychologen. Trainisch, Kraft und Geld ausgeben, ohne das Ergebnis zu erreichen. Im schlimmsten Fall verpassen Sie die kostbare Zeit, wenn die vorhandene Krankheit frühzeitig diagnostiziert und geheilt werden könnte.

Emotionale und psychologische Merkmale sind oft nur die Spitze des Eisbergs. Viele Frauen, die sich auf die Angelrute oder die Werbung der Frauenpraxen fallen, vergessen jedoch, dass der Körper in einer solchen physiologischen Frage, wie ein weiblicher Orgasmus, der Körper noch eine führende Rolle spielt. Beginnen Sie ein Studium Ihrer Sexualität, empfehle ich mit meinem Dating mit meinem Körper.

Das sexuelle Vergnügen hängt direkt von der allgemeinen somatischen Gesundheit der Frau und der gut koordinierten Arbeit des endokrinen Systems ab, in erster Linie der Hypophyse-Hypothalamus - Eierstöcke. Es ist unmöglich, sich zu freuen, wenn nicht genug Schmiermittel unterscheidet wird (dieser Begriff ist in medizinischer, dieser Begriff klingt "schwache Schmierstoffatisierung"), irgendwo schmerzt, Burns oder Zudit. Alles andere ist wichtig, um zu verstehen, wie Ihr Körper funktioniert. Daher ist es so wichtig, darüber zu erzählen, denn Scham oder Angst, den Arzt zu kontaktieren, werden oft ein Hindernis für die Gesundheit und das Glück einer Frau.

Anatomie des Orgasmus: Was passiert im weiblichen Körper?

Für Empfindungen während der Sex-Intimität im weiblichen Körper werden drei Nerven beantwortet: die Femoral-Sexual (Bereitstellung des Anschlusses des zentralen Nervensystems (CNS) und der Klitoris), der Iliac-gerieben (verbindet das zentrale Nervensystem, die Gebärmutter und der Zervix) und die Iliac-Nut (mit dem Cervix und dem Rektum verbunden). Es gibt auch Annahmen über die Bedeutung für diese Ausgabe eines wandernden Nervs. Es gibt noch keine autorisierende medizinische Forschung zu diesem Thema, aber es gibt jedoch eine Hypothese, dass es genau einen wandernden Nerven ist, der es erlaubt, den Orgasmus an Frauen zu erhalten, die Rückenmark beschädigt haben.

Es gibt auch Möglichkeiten, den Orgasmus zu erreichen: Vaginal und Klitoral, gemischt. Mit einem vaginalen Orgasmus ist ein Muskelbehälter beteiligt, der sich im unteren Teil der Vagina befindet, und der Punkt G.-Klitorian wird durch die Anregung der Klitoris erreicht, die aufgrund der Fähigkeit zuvor als Analogur eines männlichen Penis angesehen wurde zur Erektion, nicht der ganze Kopf auf der Oberfläche sichtbar. Alles andere ist in den Körpern eines kleinen Beckens.

Foto: Health.PropoTto.ru.

Wenn die Frau angeregt ist, wird der Innenkörper der Klitoris, bestehend aus kavernösen Körpern, mit Blut gegossen und nimmt zu. Infolgedessen stellt sich heraus, dass die Hörner, dass sie daran erinnert, ob die Vagina gebunden ist. Gleichzeitig werden auch klitöne Glühlampen unter der Haut der Geschlechter mit Blut gegossen. Sie decken die Vagina ab, die sich beim Aufgerichten ausdehnt, und seine Empfindlichkeit erhöht sich.

Wenn der Entlastung kommt, drückt schöne Krampf dieses zusätzliche Blut. Wenn jedoch ein Orgasmus nicht kommt, dauert der weibliche Körper mehrere Stunden, um Blut aus dem Körper zu bringen. Daher das materielle physiologische Unbehagen, wenn die Aufregung war, aber der Orgasmus kam nicht.

Mit dem Orgasmus kommt das Gehirn durch die Nervenenden eine Reihe von Signalen und beginnt, eine ganze Liste von Hormonen herzustellen: Dopamin, Serotonin, Oxytocin und andere. Interessanterweise ist der letzte der von mir aufgeführten Hormone für das Gefühl der Befestigung, Empathie und Intimität verantwortlich. Daher in einem sexuellen Partner, mit dem eine Frau einen guten Sex hat, so leicht zu verlieben.

In einem Wort ist die Entladung einer Frau erforderlich und nützlich, und während des Orgasmus ist der gesamte Organismus einschließlich eines Gehirns beteiligt.

Überprüfen Sie zuerst die Hormone

Sicher haben Sie bemerkt, dass es an bestimmten Tagen der Sexualzyklus mehr will, und in irgendeiner Art von nerven, selbst den männlichen Geruch zu ärgern. Alle Weinhormone, also, wenn die Stimmungsunterschiede zu einem Problem werden, ist es sinnvoll, Tests zu bestehen: Es ist wahrscheinlich, dass es ein Versagen gibt, das Ihr Leben kompliziert, und die richtige Therapie löst schnell das Problem.

Hormoneller Hintergrund beeinflusst das Wohlbefinden und die Lust einer Frau. Es kann jedoch einer der Auslöser negativer physiologischer Veränderungen im Körper einer Frau werden. Als Arzt arbeite ich zum Beispiel oft mit reifen Patienten, die sich unter anderem über die Trockenheit der Vagina beschweren. Atrophische Vaginitis (also in einer medizinischen Sprache wird dieses Symptom bezeichnet) wird in brennenden, juckenden, schmerzhaften Empfindungen während des Geschlechtsverkehrs und der Blutung danach ausgedrückt. Darüber hinaus kann es zu schweren Krankheiten führen.

Foto: timeofindia.indiatimes.com.

Während intimer Nähe werden 90% der Frauen in der Zeit der Wechseljahre und des späten Höhepunkts in der Fehlen einer Wechseljahre der hormonellen Therapie mit Trockenheit der Vagina diagnostiziert.

Es ist wichtig zu wissen, dass atrophische Vaginitis ein häufiger Satelliten des Höhepunkts und der Wechseljahre ist, während der der Güngner der Schleimmembran auftritt. Der Körper beginnt, alt zu werden, und die Sekretion von Steroidhormonen nimmt ab, insbesondere die Menge an Östrogen. Daher können unsere eigenen Reserven in einem bestimmten Alter nicht mehr tun: Für das volle Lebensdauer benötigen Sie qualifizierte medizinische Versorgung.

Glücklicherweise hat Medizin gelernt, die weibliche Jugend zu verlängern, so dass mit dem Alter die Qualität des sexuellen Lebens wuchs. Ein Komplex eines experimentellen Gynäkologen umfasst die wechselseitige hormonelle Therapie sowie in Anwesenheit von Anzeichen für das Verfahren unter Verwendung von Lasertechnologien und der Einführung der Klitoris oder der Vorderwand der Vagina einer speziellen Zubereitung mit Hyaluronsäure. Solche Fonds sind bereits in der Republik Belarus zertifiziert.

Als praktizierender Gynäkologe - ein Endokrinologe und ein Spezialist, der sich in der modernen Richtung der ästhetischen Gynäkologie lehnt, höre ich oft von Patienten, um den Empfang von hormonellen Medikamenten zu empfangen. Bisher gibt es negative Überzeugungen, die sich auf ihre Wirkung der Arbeit zusammenhängen (zum Beispiel, dass sie fett werden, wird der Schnurrbart wachsen). Ich kann sicherstellen: Die hormonelle Therapie ist sicher und effektiv, wenn ein Arzt es schreibt.

Eine Frau hat eine Stabilisierung der Stimmung, Wimpern, Haut und Haarqualität verbessert sich. Vor dem Hintergrund der hormonellen Therapie fühlt sich eine Frau immer anfällig. Viele verlieren sogar abnehmen, da es keine hormonellen Schwüngungen gibt, für die Sie alle Inhalte des Kühlschranks essen möchten. Alle diese Wunder sind jedoch nur möglich, wenn das Medikament nach Prüfung und notwendigen Analysen und Ausschluss der Kontraindikationen einen professionellen Arzt empfahl.

Wie hat griechische Prinzessin die Ideen über den weiblichen Orgasmus geändert?

Freud betrachtete den klitorischen Orgasmus infantilen und in einem seiner Werke sagte er, dass "mit der Erreichung der weiblichen Reife, die Klitoris in der Vagina seiner Rolle sinnliche Fleisch geben muss." Die Meinung des Vatervaters der Psychoanalyse widerlegte seinen Schüler, die Nichte der Grandee Napoleons Nichte von Napoleon Bonaparte und seiner Frau George Korfsky Marie Bonaparte.

Es ist diese Frau, dass wir übrigens verpflichtet sind, "den Daumen" zu regieren ", um die ideale Abgelegenheit der Klitoris vom Eingang zur Vagina bei 2,5 cm zu bestimmen. In diesem Fall ist die Stimulation während des Geschlechtsverkehrs vereinfacht und die Frau leichter zu erreichen. Wenn die Klitoris als nächstes ist - wird der Prozess komplizierter, da der Penis zu weit von der Gewebeverbindungseinheit entfernt ist.

Nachdem Marie im Jahr 1924 studiert hatte, stellte Marie fest, dass die Klitoris eine wichtige Rolle bei der Erreichung des Orgasmus ist, und die Frau sollte zwischen Vergnügungsarten nicht wählen. Wenn der weibliche Körper mehrere Genusspunkte hat, müssen Sie es verwenden!

Nicht nur die Abgelegenheit der Klitoris kann die Stimulation beeinträchtigen. Es gibt eine Reihe von Fällen, in denen die Komplexität bei der Erlangung eines Orgasmus mit den einzelnen Merkmalen der Struktur der Genitalorgane in einer Frau verbunden ist. Wenn zum Beispiel der Klick nicht genug ausgedrückt wird (es kann sowohl angeborene als auch erworbene Qualität) oder seine Empfindlichkeit reduziert werden. Die Klitoris kann auch unter der Haube vollständig verborgen sein, und daher ist seine Stimulation während des Geschlechtsverkehrs schwierig.

Solche Merkmale werden in der Praxis von Gynäkologen-Ästhetiker sehr oft gefunden. Und vorher, um einer Frau zu helfen, konnten Ärzte nur chirurgisch, was sehr schmerzhaft war, und wie jeglicher chirurgischer Eingriffe die Risiken von Komplikationen hatten.

Glücklicherweise steht die Behandlung von Anorgasmia heute mit Hilfe der Egmentation der Klitoris zur Verfügung. Dies ist ein medizinisches Verfahren, wenn eine stabilisierte Hyaluronsäure in die Klitorie mit Kapuze eingeführt wird.

Foto: Pinterest.com.

Das Verfahren ist schmerzhaft, an ambulanten Bedingungen, nach der lokalen Anästhesie aus medizinischen Gründen nach der Untersuchung und Ausnahme von Kontraindikationen durchgeführt. Intime Beziehungen sind nach 5-7 Tagen möglich. Frauen beschreiben völlig unterschiedliche orgasmische Empfindungen. Es ist nicht nur die Klitoris, sondern auch ein Punkt G. In diesem Fall wird das Arzneimittel von Hyaluronsäure in die Vorderwand der Vagina eingedrungen, aber das Verfahren bleibt sicher.

Solche Injektionen werden erfolgreich in Kliniken der Vereinigten Staaten, Russlands und Westeuropas gehalten, und heute stehen Frauen in der inländischen medizinischen öffentlichen und privaten Gesundheitseinrichtungen zur Verfügung. In unserer Republik wurde die Stadt "Society of Aesthetic Gynäkologieärzte" in Minsk erstellt, in der Experten an den Meisterkursen der eingeladenen Spezialisten der Gynäkologen-Ästhetiker aus den Ländern des Fernen und des Mitte im Ausland teilnehmen.

Warum sind Muskeln für Freude wichtig?

Mit dem Alter oder nach der Geburt beschweren sich viele Frauen, dass sie keinen vaginalen Orgasmus mehr erhalten können. Um dieses Problem zu lösen, ist es auch nützlich, an der Bedeutung der intimen Muskeln zu erinnern. Sie strecken sich während der Geburt (um einen kindersicheren Ausgang bereitzustellen) und verlieren den Ton mit der Zeit. Zuletzt leider unvermeidlich.

Um die weibliche Jugend zu verlängern und schneller nach der Geburt in Form zu kommen, rufen Ärzte nach Frauen an, um in intime Gymnastik zu engagieren. Ja, natürlich wird sie das Altern nicht stornieren und wird den ursprünglichen Ton der Vagina nach der Geburt nicht zurückgeben, aber es sind die Übungen, die die Zeit verlangsamen und diese vor einigen Verletzungen während der Arbeit schützen.

Zuvor war intime Gymnastik der einzige Weg, um einen Ton aufrechtzuerhalten. Als sie auf der Bühne aufhörte, als sie aufhörte, konnte die Frau entweder mit der unvermeidlichen oder - auf dem Vorgang liegen. Andere Wege, um mit einem entspannten Vagina-Syndrom zu helfen, war einfach nicht.

Da dieses Syndrom eine sehr häufige Beschwerde ist, hat die Wissenschaft versucht, einen Ausweg aus der aktuellen Situation zu finden. In verschiedenen Fokusgruppen wurde eine riesige Menge an Forschung durchgeführt, und soweit der optimale Ersatz für intime Chirurgie als Lasertherapie bezeichnet wird. Vor allem aufgrund seiner Wirksamkeit und Sicherheit.

Wenn eine Frau nicht in eine ernsthafte Operation gehen möchte, kann sie zum Verfahren zum Gynäkologen-Asthetist kommen. Dabei wird es keinen Schmerz geben. Wie diejenigen, die durch die Lasertherapie bestanden haben, werden nur leichte Vibrationen und Wärme gefühlt. Nach 15 Minuten ist alles fertig und Sie können in die üblichen Angelegenheiten zurückkehren. Wenn der Prozess nicht sehr läuft, reichen 2-4 ein Verfahren aus.

Der einzige Moment darüber, wodurch warnen: Die Lasertherapie wird erst nach gynäkologischer Inspektion, notwendigen Analysen und Ultraschall durchgeführt. Daher wird ohne medizinische Dokumente in den Händen dieses Verfahren "von heute für heute" vornehmen, nicht funktioniert: Ein guter Arzt wird nicht die Gesundheit seines Patienten riskieren oder ein Verfahren durchführen, wenn sie keine Frau braucht. Hier empfehle ich, einem Fachmann zu vertrauen und einem Arzt zu trauen, um meine Arbeit zu erfüllen: Ein guter Gynäkologe ist immer auf Ihrer Seite.

Pexels-Pixabay-37407.jpg

Der Mangel an Orgasmus, psychologische Komplexe und Gesundheitsprobleme - mit diesen Problemen kann es mit diesen Problemen und einem völlig jungen Mädchen stoßen. Sie fragten den Experten, wie das Mädchen einen Orgasmus empfängt, wegen dessen, was die Komplexe entstehen und wie die Situation korrigiert werden soll.

Sexy Dysfunktion

Dieser Begriff wird häufig auf Männer zurückgeführt. Aber nur 30% der Frauen in unserer Zeit erleben Orgasmusentlastung. Dies ist katastrophal, da die restlichen 70% stillen, ihre Gefühle verstecken - es gibt eine Reihe ungelöster Fragen. Mehr als die Hälfte der Frauen kann ihre sexuelle Komponente nicht realisieren.

6 Hauptgründe (dies ist mit der weiblichen Gesundheit verbunden)

Pexels-Valeria-Boltneva-860590.jpg

1. Atrophie der Muskeln des Beckenbodens

Was wir statisch sind, ist eine Tatsache. Unsere Arbeit ist am häufigsten mit dem Computer verbunden - wir sitzen ständig, wir bewegen wenig und sogar weniger Übungen.

Der Weg von zu Hause aus zu arbeiten ist nicht auf Kosten - die Muskeln des Beckenbodens sind in fast allen Frauen atrophichförmnisch in fast allen Frauen, sogar jung, genau wegen der Hypodynamik und eines größeren Lebensstils.

2. Hervorragende innere Organe

Es war die Atrophie des Beckenbodens, der während der Geburt zu Breaks führt - während des Durchgangs des Fötuskopfes des Bandes eines kleinen Beckens und Verformung. Muskeln sind verformt, aber es ist einfacher mit ihnen - sie können aufgrund ihrer Hyperas restauriert werden, die Sie nicht über Bündel sagen können.

Wenn die Bänder zerrissen werden, dann "treffen" und aufhören, empfindliche Zonen zu beheben. Infolgedessen werden die Organe weggelassen - eine Blase und eine Gebärmutter und ein Dreierdarm fallen hierher. Die Empfindlichkeit während der sexuellen Kontakte verringert sich stark

.

3. Mangel an Östrogen

Auf der ganzen Welt begannen Frauen Estrogens früh zu verlassen - wir fingen an, länger zu leben, aber der Alterungsprozess geht jedoch oft viel schnell an. Bei vielen Frauen kommt die frühe Wechseljahre nach 40 Jahren - bevor die Frau in diesem Zeitalter auf die Perimenopause warten konnte, die nun mit 37 Jahren beginnt.

Dies geschieht genau

Aufgrund des Mangels an Östrogen

- Sie sind weniger von den Muskeln des Beckenbodens betroffen (die weniger als Blutversorgung sind) und der Schleimhaut, aus der Hyaluronsäure (es die Feuchtigkeitsfeuchtigkeit gibt). Während des Sexs beginnt eine Frau, schreckliche Unannehmlichkeiten zu erleben - sie hat kein natürliches Schmiermittel, und Sie müssen auf Schmiermittel zurückgreifen.

4. Implantieren

Pexels-Adrianna-Calvo-17725.jpg

Zerrissene Bänder führen zum Harninkontinenz während des Hustens oder der Niesen. Zuvor war ein solches Problem für Frauen weit über 50 Jahre relevant, als Östrogene sie während des Verblassens der Eierstockfunktion verlassen begannen. Aber jetzt betrifft es junge Mädchen vor dem Hintergrund der Traumatisierung während der Geburt.

Wir erinnern uns daran, dass die Arbeit auf den meisten Sitzen, und die Muskeln des Beckenbodens sind atrophiert. Daher müssen junge Frauen nun gezwungen sein, auf die plastische Chirurgie zurückzugreifen und den Betrieb vorzunehmen (z. B. ein spezielles Gitter unter der Harnröhre), so dass, wenn der Druck in der Blase angehoben wird

Vermeiden Sie Inkontinenz

5. Entspanntes Vagina-Syndrom

Während der Geburt, unter anderem gibt es eine Verlängerung der Vagina - dies ist kein Geheimnis, und indem wir die Muskeln ausdehnen, erhalten wir das entspannte Vagina-Syndrom. Während des sexuellen Kontakts wurden solche Frauen deutlich sensibilisiert - in der Medizin wurde es als "Anorgazmia" genannt.

Der Fall in dem sogenannten "Punkt G", das eigentlich nichts anderes ist, da die Beine der Klitoris - sie sind die Autorität, die Frauen die gewünschte Entlassung gibt. Wenn die Vagina erweitert wird, erhält während der Reibungen "Point G" keine Stimulation oder wird zu wenig - daher die schwachen Empfindungen oder deren vollständige Abwesenheit.

6. Stress und Depression

Erhalte das Mädchen einen Orgasmus - diese Fähigkeit wird von der Natur präzise für die Entlassung gegeben, da unser Leben mit einem unmöglichen Belastungsbetrag gesättigt ist. Trotz der Tatsache, dass das Niveau der modernen Medizin jetzt viel höher ist als im selben XX-Jahrhundert, waren unsere Großmütter oder Großväter, die den Krieg gelebt haben, aus irgendeinem Grund viel gesünder für uns gesünder. Das Geheimnis ist einfach - so viele Informationen sind nicht durchgegangen, da es durch uns geht.

Wir brauchen Stress, aber in kleinen Mengen - für das, was wir Stress, Adrenalin und Cortisol nennen, entsprechen Hormonen, die von Nebennierendrüsen hergestellt werden, dem Stress.

Somit führt der Körper zum Ton unserer Gefäße - wenn diese Hormone aufhören, ist die Person einfach nicht in der Lage, nicht zu leben. In kleinen Mengen hilft Stress, aber wenn es viel mehr als nötig wird, werden die Nebennieren einfach müde, um diese Hormone herzustellen.

Das erhöhte Stress- und Angstniveau führt zu vielen Krankheiten - sowohl zu Depressionen als auch zu verschiedenen somatischen Verstößen. Die Natur gab sexuelle Entlastung, so dass Frauen alle nervösen emotionalen Spannungen mit Hilfe des echten Orgasmus "zurücksetzen könnten. Wenn dies nicht der Fall ist, beginnt der Körper, uns eine Entladung durch Krankheiten zu geben - zum Beispiel Hysterie.

Das ganze Leben einer Person soll glücklich sein. Wir treten in die Beziehungen ein, gebären Kindern und schaffen Familien genau aus diesem Grund.

Das Glück im Körper manifestiert sich durch die Herstellung von Dopamin und Serotonin - es handelt sich um diese Neurotransmitter, einschließlich Oxytocin und unsere orgasmische Funktion.

Dopamin führt oft zur Abhängigkeit,

Serotonin

nenne das Hormon des Glücks und

Oxytocin - unsere Zärtlichkeit

. Während des Orgasmus werden alle diese Neurotiatoren freigegeben, und wenn dies nicht der Gesundheitszustand ist, ist der Zustand der Gesundheit unkompliziert gegenüber Depressionen.

Warum passiert das PEXELS-NYCOLLE-SUABYA-4790509.JPG

Wir leben im XXI-Jahrhundert und verarbeiten eine solche Informationsmenge, die die Anzahl der psychischen Erkrankungen nur wächst, und ihr Gipfel ist überhaupt nicht um die Ecke. Alzheimer, Demenz und andere Erkrankungen eines solchen Spektrums - senile Prozesse, aber jetzt werden sie in den Menschen in 50 Jahren gebildet. Zum Vergleich, im xx. Jahrhundert waren diese Krankheiten für Menschen von 70 Jahren charakteristisch.

Die Welt betritt in die Epidemie der psychologischen Erkrankungen und der psychischen Erkrankung, Frauen kehren zu Partnern überlastet und oft oder vergessen Sie die Notwendigkeit der Entlastung oder haben keine Kräfte darauf.

Die oben genannten Probleme tragen zur Fettleibigkeit bei - desto größer ist das Gewicht des Körpers, desto weniger aktiv wird die orgasmische Funktion: Das Muskelgewebe ist nicht entwickelt, und die Muskeln selbst funktionieren nicht praktisch. In Abwesenheit des richtigen Lebensstils, der kompetenten Lebensmittelstrategie und der körperlichen Anstrengung beginnen wir, allmählich an Gewicht zu gewinnen, wir erreichen eine vollständige Atrophie der Beckenbodenmuskeln und vergessen, in welchem ​​Orgasmus vergessen.

So vermeiden Sie Stress und Probleme mit der sexuellen Funktion Pexels-Daria-Shevtsova-2052252.jpg

Magnesium, Vitamin D und Omega-3 nehmen

Wenn wir sagen, kann der Stresswiderstand nicht alle ausarbeiten. Aber jeder kann Stress mit Magnesium kämpfen. C.

Anzeichen von Magnesiummangel

  • Lomit Körper;

  • Kiefer geschlossen;

  • Es fällt nicht auf den Zahn.

Es muss gefüllt werden - entweder um Magnesium zu nehmen (Citrat-Formel wird vom Körper besser aufgenommen), oder trinken Sie Donat MG Pharmaceutical Water (Donat Magnesium) - 2 Gläser Wasser pro Tag voll Füllen Sie dieses Bedürfnis vollständig.

Vitamin-D.

Dies ist "Vitamin Sun". Die Russen haben ihn aus offensichtlichen Gründen sehr wenig - die Sonnenstrahlen fallen uns unter einem nicht in einem guten Winkel auf uns. Dies ist nicht einmal Vitamin, sondern ein Hormon, und er aktiviert für eine Minute 3000 Rezeptoren im Körper.

Das Fehlen von Vitamin kennzeichnet die anormale Ermüdung - wenn Sie beispielsweise nur aufgewacht sind und bereits müde sind.

Omega-3.

Sie brauchen auch Energie auch auf Wimpern - es wird von Mitochondrien gegeben, und dies ist ihre Hauptfunktion. Was sie stärker sind, desto mehr Energie produziert, aber selbst mitochondrien altern, wenn sie den Rest nicht kennen.

Omega-3 ist nützliche Fette, die für den Körper notwendig sind. Theoretisch müssen wir es aus Fisch herausziehen, aber tatsächlich enthält der Fisch an sich von Omega-3 nicht - es enthält Algen, die Fische und Feeds füttern.

Natürlich wird der in einem künstlichen Reservoir angebauten Fische einer solchen Diät beraubt - sie geben dem Tierfutter, und es gibt nichts mit Fischfett zu tun. Aber Omega-3 enthält wilde Fische - zum Beispiel Hering.

Fick

Pexels-Daria Shevtsova-1841636.jpg

Von 23:00 bis 1:00 Uhr, Melatonin, Jugendhormone, reicht in unserem Körper aus. Bis Mitternacht müssen Sie von 8 bis 10 Stunden schlafen - wenn Sie in 2 Nächte fielen und zehn Stunden geschlafen haben, wird es keinen Sinn geben.

Sie können sich selbst in Rente gehen und den Körper wieder aufbauen, so viele tun Sie jetzt - sie zwingen buchstäblich den Körper, sich für 4-5 Stunden lang daran gewöhnen und zu schlafen, aber auf lange Sicht wird nichts Gutes mitbringen.

Fühlen Sie sich hohe Qualität

80% der Nahrung enthalten Zucker. Es ist wegen ihm, dass Sarkopenie allmählich ergibt - die Krankheit der alten Menschen, in der die Muskeln atrophie sind, und die Kraft geht in ihnen verloren. Stattdessen sammelt sich ein Körpergewebe an - es verbraucht viel Zucker und macht es oft unbewusst.

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie essen, aber richtig. Dies ist ein Problem, das nicht nur ästhetische Medizin, sondern auch Medikamente als Ganzes - Lebensmittelverhalten ist nun nicht nur Ernährungswissenschaftler, sondern auch Ärzte aller Spezialitäten angepasst.

Übung Übung. Pexels-jéshoots-42400.jpg

Die Vorteile moderater körperlicher Anstrengung ist seit langem bestätigt - wenn Wissenschaftler anfingen, längere Liver zu studieren, zeigten sie alle Gesamtfunktionen: Keiner von ihnen verlängerte sich mit Zeitsitzungen in der Halle, aber jeder hatte moderate körperliche Anstrengung und Kalorieneinschränkung (dh Moderation in Lebensmitteln). Es kann in einem moderaten Tempo laufen - es kann sich jeder Frau unabhängig von Alter, Status, Beschäftigung und Möglichkeiten leisten.

Was tun, wenn Probleme bereits haben?

Pexels-ikon-republik-1405846.jpg

Alle sind mit Hilfe der ästhetischen Gynäkologie gelöst. Dieser Abschnitt der Medizin kann die orgasmische Funktion vollständig wiederherstellen von diesen 70% der Frauen, die kein volles Leben leben können.

1. Hyaluronsäure

Die Einführung von Hyaluronsäure in den "Punkt G" (die Beine der Klitoris) ist dem Verfahren, um Füllstoffe auf die Lippen einzuführen, die junge Mädchen so sehr lieben. Er wird in die Beine der Klitoris eingeführt, damit sie verflüchtig sind - in diesem Fall hängen sie mehr in der Vagina. Infolgedessen wird während des Reibung "Punkt G" endlich einbezogen, wodurch ein Orgasmus kommen wird.

Hyaluronsäure hilft und wenn die Frau Östrogene verlässt. Die Schleimhaut wird sofort trocken, nicht feuchtigkeitsfähig und produziert keine natürliche Schmierung. Das intime Kunststoffverfahren der Vagina erfolgt durch das Medikament nicht dichtes Hyaluronsäure, das wir in die Lippen einführen, sondern im Gegenteil, aber im Gegenteil mehr Flüssigkeit.

Sie zieht buchstäblich das ganze Wasser an, und wenn wir es der Vagina vorstellen, zog sie nur alle Feuchtigkeit heraus. In diesem Fall verschwindet jedes Bedarf an Schmiermitteln.

2. Kegel-Übungen

Regelmäßige Übungen von Kegel lösen die meisten Probleme - verhindern, dass die Unterlassung von Beckenorganisationen die Muskeln stärkt, und die Vagina wird stärker. Infolgedessen wird der "Punkt G" leicht für den Penis erreichbar, der die Anorgasmie automatisch eliminiert.

Dieselbe Übung wird angezeigt, wenn die Frau ein entspanntes Vagina-Syndrom hat - der Muskeltaggor verbessert sich, und die Frau beginnt zu fühlen, was er sich nicht früher fühlte.

3. Plasmoliftung. Pexels-Artem-Podrez-4492199.jpg

Mit der Plasmoliftung der Vagina stellen wir die Frau ihrer eigenen Fibroblasten vor, die selbst die Quelle ihrer eigenen Hyaluronsäure sind.

Die Frau nimmt Blut, durch die Zentrifuge und nach einiger Zeit rekrutieren wir das Plasma in der Spritze, was auf der Röhre bleibt. Danach stellen wir ein Plasma in der Vagina ein, und Hyaluronsäure beginnt damit, seine Arbeit zu erledigen, das heißt, um das Wasser anzuziehen.

Häufig braucht Frauen nach diesem Verfahren auch keine künstlichen Schmierstoffe mehr - in unserer Macht, das Epithel zu aktualisieren, befeuchten Sie es und "Futtermittel mit Leckereien. Dann beginnen die Klitoris, und die Vagina beginnt uns wieder zu erfreuen.

4. Behandlung mit Laser

Pexels-ketut-subiyanto-4132328.jpg

Der Laser ist ein einzigartiges Werkzeug, das fast alle Probleme beheben kann. Sehr oft, Patienten, die sich an die Hilfe eines Lasers anwenden, verschoben Onkologie. Oft wegen der Erkrankung sind Frauen gezwungen, die Gebärmutter zusammen mit den Eierstöcken zu entfernen, sodass Estrogene aufhören zu produzieren.

Dementsprechend ist die Schleimvagina sehr trocken, und solche Frauen können einfach das sexuelles Leben nicht leben - wenn alles entfernt wird, hat die Vagina keine Möglichkeit, Hormone für ihre Feuchtigkeit zu nehmen. Aufgrund der Trockenheit wird die Vagina sehr dünn - als Schale von einem Apfel, der saftig sein sollte. Neue Lasertechnologien bestehen aus einer feinen Vagina dick, da desto besser es ist, dass es besser ist, desto besser - die Vagina beginnt wieder zu befeuchtet und seine eigene Hyaluronsäure herzustellen.

Der Laser kämpft mit dem Syndrom der entspannenden Vagina - dies ist die ideale Alternative zum klassischen Betrieb. In der Tat beeinflusst er die Muskeln nicht, kann aber die Schleimhaut ziehen - es wird zu einem elastischen und stärkeren. Unter dem Einfluss des Lasers wird die Vagina um 20% verengt, und oft Frauen und das ist genug.

In erster Linie in der Liste der Gründe, warum Frauen im Gynäkologen sind, sind die vaginalen Entlastung. Sie rekramieren bei Patienten, die behandeln, und bestenfalls akzeptieren wir sie in sechs Monaten mit demselben Problem. Wenn wir das Problem nicht mit Hilfe der lokalen Behandlung (Kerzen usw.) nicht bewältigen können, gehen Sie zum Laser.

Der Vaginalpfad insgesamt sowie die Mikroben dabei spiegeln den allgemeinen Zustand des Körpers wider - wir können nicht glauben, dass wir in Städten leben, in denen ein Name von der Ökologie übrig bleibt. All dies spiegelt sich im vaginalen Pfad wider. Es gibt 10.000 Mikroben in der Vagina, und wenn dieser Betrag wächst, beginnt eine Frau, solche Probleme zu erleben. Der Laser aktualisiert das Epithel in die Vagina - aufgrund seiner Exposition gegenüber den Wänden der Vagina beginnt sich das Glykogen abzutrennen, das Nährstoffmaterial für Lactobacili.

Sie leben nur dort, wo Sie essen können, und verlassen den Ort, an dem sie nicht überleben können - dann kommen Mikroben an ihren Ort, der sich durch Entlassung manifestiert. Der Laser stimuliert die Schicht der Vagina-Wände und startet die Herstellung von Glykogen-Lactobakterien, um zurückzukehren, und die Auswahldurchführung.

Imgonline-com-ua-black-white-ck2ykpe37cn7sn27.jpg

Arzt des Geburtshelfers-Gynäkologens, Doktor der Ultraschalldiagnostik, Mitglied des Verbandes von Gynäkologen und Mitglied der russischen Endometriose-Vereinigung

Inna Daviden Dzhjjoeva.

.

8 Gründe, warum Abstinenz für die Gesundheit gefährlich sein kann 5 Gründe, warum der Geschlecht gesundheitsschädlich sein kann Für heiße Nacht: 8 Produkte, die die sexuelle Anziehung verbessern Mädchenrasierer

Frauen sind sbiziös, und beim Sex ist es schwer zu verstehen, sie erhielt Vergnügen oder zögerte einfach. Wenn Sie jedoch diesen Artikel gesehen haben, werden Sie ein Wavewashtvopros sein, warum das Mädchen nicht den Strom bekommt. Um die Gründe für das Problem herauszufinden, überprüften wir die Antworten von Sexologen und basierend auf ihrem nützlichen Material.

Psychologische Gründe i

Am häufigsten entspannt sich eine Frau, um sich im Bett zu entspannen, weil sich intern von Sex schließt, - der berühmte britische Sexualologe und der Psychologe Nichi Hodgson auch störend. Warum passiert das:

  1. Wenn in der Kindheit oder der Jugend der Frau sexuell gewalttätig war, dann in 95% der Fälle kann es auch nicht in der Lage sein, Sex selbst mit ihrem geliebten Mann zu genießen. Jeder sexuelle Tat, den sie an Belästigung erinnern wird, einige Frauen, die solchen ausgesetzt sind, weigert sich weiter, das Sexualleben zu führen.
  2. Das Mädchen, das in einer sehr religiösen oder strengen Familie aufkam, auf dem unbewussten Niveau hält Sex etwas falsch, beschämend. Es wird sie vor dem Prozess des Vergnügens verhindern.

Warum erhält kein Orgasmus, wenn er NIode aus den beschriebenen Gründen für sie nicht anwendbar ist? Es gibt viel andere Interferenz zu einem Vergnügen, und wir werden sie weiter anschauen.

Unerfahrenheit, Ignoranz 2

Dies ist der häufigste Grund, warum eine Frau während des Sexualverkehrs keine angenehmen Empfindungen fühlt. Sie kennt nur nicht ausreichend seinen Körper gut, seine Vorlieben. Sexologen werden in diesem Fall empfohlen, Masturbation anzuwenden. Sie müssen nicht den Prozess von etwas verdorbenem und beschämendem Betrachtung in Betracht ziehen, es ist normal - sich selbst erfreuen.

Dabei wird das Mädchen genau verstehen, wie sie die Klitoris gerne beeinflusst, welche ausgebrochenen Zonen die empfindlichsten sind. Sie können Ihrer Freundin anbieten, um zu experimentieren, Sie können es zusammen tun, Sie werden sich gegenseitig enthüllen und lernen, was und wie Sie zusammenarbeiten.

So erreichen Sie den Orgasmus

Sexologen empfehlen, die Tatsache nicht zu vergessen, dass sie neben dem Penis zusätzlich zum Penis bis zu 10 Fuß haben. Wenn das Mädchen während des Geschlechtsverkehrs nicht zu aktiv verhält, schweigen sie in ihrem Schritt trocken, dann erleben wir manuell. Masericlitis, bis es biegt, stöhnt, stöhnt und versuchen, ihre Beine zu drücken. Das ist, was Sie auf dem richtigen Weg sind, und jetzt wissen Sie, wie Sie sorgfältiger eingerulen sollen.

Partner denkt nur über sich selbst 3

Wenn Sie ein Egoist sind und sich nur auf Ihre Gefühle fokussieren, sollten Sie sich nicht einmal verstecken, warum das Mädchen nicht ehrenvoll ist. Viele Männer glauben, dass Frauen die Dofina nicht erreichen müssen, sie sollten glücklich sein, weil sie das Freude an Geliebten geliefert haben. Luke, wann du abspritzte, dann verbrachte sie auch Zeit, und erinnere mich nicht an die Nacht ewig? Sie irren, meine Damen wollen auch das süßeste, denn der Orgasmus willen gibt es Sex!

Sie müssen in der Lage sein, einen Geschlechtsverkehr zu erstellen, damit der Partner den ersten abschließt. Dazu ist es notwendig, Gedanken über Ihr Vergnügen zu haben, und konzentrieren Sie sich voll auf die kommende Freundin. Nichts jede Bewegung, Reaktion.

Weiblicher Orgasmus.

Sexologen haben eine Reihe von Jungs, die eine vorzeitige Ejakulation herrschen, nicht der in der Praxis anwenden, Masturbation anwenden, um ihre Ejakulation zu lernen. Sobald Sie anfangen, das Gefühl zu fühlen, dass ich bald fertig ist, stoppen Sie, machen Sie eine Pause, dann starten Sie zuerst. In naher Zukunft werden Sie darauf hingewiesen, dass Sie mit einer Frau, die Sie zurückhalten können, Ihren Körper vollständig kontrollieren können.

Vorläufige Zuneigung. 4

Ein anderer Kapitän ist der Grund, der für die Frage verantwortlich ist, warum das Mädchen nicht vollständig den Orgasmus ist. Einige Jungs sind zuversichtlich, dass es, sobald der Wunsch, Sex zu haben, zu einem Partner kommt, müssen Sie sie in den Arsch kneifen und in einen Schwamm schlagen. Der Körper einer Frau ist entworfen als Männer, und Sie müssen es wissen.

Der Kerl reicht aus, und das Licht ist in der erogenen Zone gehostet, da er bereits in voller Kampfbereitschaft ist. Und eine Frau macht sich Sorgen um den Einsatz von "Warm up". Beeilen Sie sich nicht, um zur Weihe zu gehen, glauben Sie mir, aus dem Vorspiel, das Sie ein unglaubliches Vergnügen erhalten können. Leidenschaftlich spritzen durch den Rand, ein verrückter Wunsch wird Sie und Ihre Freundin beherrschen, wenn Sie an Erohen-Zonen arbeiten, die sich bei Frauen befinden:

Ich kann keinen Orgasmus bekommen
  • Hals, Ohren;
  • Brüste (besonders sensible Nippel);
  • Bauch, Nabelfläche;
  • Finger und Fersen;
  • Schritt, die Innenseite des Oberschenkels.

Alle diese Zonen sind benötigt, streicheln, küssen, die Sprache anwenden und gebissen. Beobachten Sie sorgfältig die Reaktion mit der Reaktion, tun Sie, was sie mag.

Wissenschaftler Sex interessieren sich für dringend und führen ständig Umfragen und Forschung durch. Sie sterben lange Zeit heraus, dass mehr als 80% der Frauen ohne Vorkörner keinen Orgasmus bekommen können. Daher bereue ich nicht, dass die Zeit und die Kraft, um die Sensibilität des Körpers Ihres Geliebten durchzuführen, von diesem und Ihnen selbst davon zu laufen: angenehmer, mit einem leidenschaftlichen, aufgeregten Partner tätig zu sein als mit dem, der nur enttäuscht.

POS ändern 5

In einem und demselben Sex ist der Sex nicht interessiert, es ist schwierig, die gesamte Sensation von Empfindungen zu erhalten. Aber auch, es ist unmöglich, eine Pose richtig richtig zu sein, es ist für einen Mann akzeptabel, aber nicht für eine Frau (sie ist allein durch die gleiche Position, wie Sie bereits in einen anderen gehen). Sexologisch empfohlen in einer Position, um mindestens 2 Minuten zu halten, und dann können Sie sich ändern.

Wie bekomme ich den Orgasmus?

Warum erhält kein Orgasmus? Vielleicht passt es nicht der Haltung. Es passiert, dass der Mann genau den Weg mag, und er schließt ab, dass sein Partner auch das Freude bekommt. Ich kann nicht nach einer Freundin fragen, ob es für sie günstig ist, wenn die Pose mag, vielleicht will sie Enerma.

Wenn das Mädchen die Kampagne beim Sex nicht bekommt, lass sie sich selbst übernehmen. Sag mir, dass sie redet, und kann alles mit dir tun, was es für notwendig hält. Glauben Sie mir, in diesem Sophoming wird es öffnen, Sie werden verstehen, was die Pose ihr das größte Essen gibt.

Rollenspiele 6

Sexologen glauben, dass eine gute Zufriedenheit erhalten werden kann, wenn Sie in einer Rolle geboren werden, um Ihre sexuellen Fantasien umzusetzen. Bieten Sie mit Ihrem Lieblings-Job-Experiment an, Leasingkostüme. Vielleicht will sie Sex in der Wifte oder sogar auf der Treppe haben? Versuch es.

Orgasmus-Mädchen

Und auch Wissenschaftler in Frage, warum das Mädchen keinen Orgasmus erhält, Antwort: In dem Paar gibt es keinen Dialog. Zögern Sie nicht, Frank-Themen mit Ihrem Chief auszuführen. ROGASE-Licht, so dass die Atmosphäre vertraulicher sein wird, ion wird mit Ihnen ein Rätsel teilen, wie man es auf die Spitze der Glückseligkeit im Bett bringt!

Добавить комментарий